Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.

 0221-9904490 

Siegel2014Siegel2015Siegel2016Immobilienverband-IVD-Logo.svgPremiumPartnerSiegel
Immobilie verkaufenServicepaketeTerminvereinbarung MarktberichteImmobilienbewertungKontakt-FormularImmobilie kaufenWohnung KaufHaus KaufKapitalanlagePflegeimmobilienFerienimmobilienNewsletterÜber unsReferenzenTeamSo finden Sie unsPartnerFAQImpressumDatenschutzerklärungWiderspruchsrecht DSGVOStellenangeboteKontakt-FormularBlog
Logo 100mm 300 dpi
UnbenanntUnbenannt2partneraward_partner_duo_iwinUnbenannt3
Impressum
Immobilienmakler Köln
Petra Emmer
Inhaberin

Hier gilt die alte Verkaufsweisheit: Der Köder muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler. Nur wer das richtige Gespür für die potentiellen Käufer hat, wird wissen, was für eine Kaufentscheidung maßgebend ist. Hier ist es wichtig, dass der Immobilienverkauf richtig vorbereitet wird. Nur wenn Sie Ihre Immobilie im besten Licht darstellen, erhalten Sie auch den höchsten Preis. Das bedeutet, putzen Sie Ihre Immobilie heraus. Versuchen Sie Ihren persönlichen Wohnstil zurückzunehmen und lassen Sie den Vorstellungen der Käufer viel Raum. Wenn die Immobilie leer steht, empfiehlt es sich, diese spartanisch und unaufdringlich einzurichten. Ganz dezente Farbakzente unterstützen den Blick des Betrachters.
Wie kann ich den höchsten Preis für meine Immobilie erzielen
Die richtige Immobilien-Darstellung ist oft entscheidend. Der Interessent muss anhand des ersten Bildes, das er sieht, entscheiden, ob er sich mit dieser Immobile weiter beschäftigen will oder nicht. Stimmt dieser Eindruck nicht, haben Sie schon 50% der potentiellen Interessenten verloren.
 
Marketing und Werbemaßnahmen müssen gut aufeinander abgestimmt sein. Nur wenn die Maßnahmen sich ergänzen und nicht blockieren, führen Sie zum Erfolg.
 
Verkaufsstarkes Team – Verkaufen ist eine Kunst, denn wer wird sich schon bei einer hohen Investition von mehreren 100.000,-- EUR etwas „aufschwatzen“ lassen? Das geht schlichtweg nicht. Wir als Immobilienmakler informieren, beraten und vermitteln den Interessenten ein gutes und sicheres Gefühl für die Entscheidungsfindung.
 
Qualifiziertes Assistenzteam – Das Backoffice ist heute genauso wichtig wie der Verkäufer selbst. Denn ein guter Immobilienmakler unterhält sich mit Kunden in der Immobilie und sitzt nicht am Schreibtisch. Trotzdem muss das Büro erreichbar sein und zeitnah notwendige Auskünfte geben können.
 
Der richtige Preis – es kann entscheidend sein, ob die Immobilie mit 10.000,-- EUR zu viel oder zu wenig angeboten wird, um am Ende den höchsten Preis erreichen zu können. Hier machen wir bei der Immobilienbewertung keine Kompromisse und klären Sie von Anfang an über die Wirkung des angebotenen Preises auf.
 
Wenn auch Sie von unserem Know-How Gebrauch machen möchten, sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und ermitteln für Sie kostenlos den höchsten Angebotspreis Ihrer Immobilie.
Immobilienmakler Köln Immobilienbewertungen

KOSTENLOSE WERTERMITTLUNG

24-Stunden-Online-Immobilienbewertung
Terminvereinbarung - Bewertung vor Ort
Nur wenn Sie es schaffen, dass der Kaufinteressent sich in der Umgebung wohlfühlt, wird er auch bereit sein, einen höheren Betrag zu investieren.
 
Mit den folgenden Stellschrauben erzielen wir für Sie den besten Preis:
 
Engagement – Jede Anfrage ist wichtig, jeder Interessent wird ernst genommen und seine Fragen werden immer ausführlich beantwortet und dokumentiert.
 
Qualifizierte Kundendatenbank mit derzeit ca. 5.000 Adressen – Die Kundendatenbank ist immer noch das Kapital des Immobilienmaklers. Nur eine gut gepflegte Kundendatenbank bringt den Erfolg. Denn wir kennen vielleicht jetzt schon den Käufer für Ihre Immobilie.
Petra EmmerImmobilienmakler Köln