Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.

 0221-9904490 

Siegel2014Siegel2015Siegel2016Immobilienverband-IVD-Logo.svgPremiumPartnerSiegel
Immobilie verkaufenServicepaketeTerminvereinbarung MarktberichteImmobilienbewertungKontakt-FormularImmobilie kaufenWohnung KaufHaus KaufKapitalanlagePflegeimmobilienFerienimmobilienNewsletterÜber unsReferenzenTeamSo finden Sie unsPartnerFAQImpressumDatenschutzerklärungWiderspruchsrecht DSGVOStellenangeboteKontakt-FormularBlog
Logo 100mm 300 dpi
UnbenanntUnbenannt2partneraward_partner_duo_iwinUnbenannt3
Impressum
Warum Sie jetzt Immobilien kaufen sollten!
Petra Emmer
Inhaberin 
Der Immobilienmarkt boomt – werden Sie jetzt Teil davon. Letztes Jahr wurden 900.000 Immobilien im Wert von 191 Milliarden Euro verkauft. Laut Experten steigt nicht nur die Anzahl der verkauften Immobilien weiter an, sondern vor allem auch der Preis.  Die Preise für Eigenheime in deutschen Großstädten steigen jedes Jahr um 10 Prozent, und das seit 2009. Von der Regierung beauftragte Gutachter rechnen sogar mit weiteren Preissprüngen.
Gerade in einer Stadt wie Köln, in der die Bevölkerung stetig wächst, ist es daher ratsam, so bald wie möglich in Immobilien zu investieren oder sich den Traum eines Eigenheims endlich zu verwirklichen – so „günstig“ wie jetzt wird es wohl nie wieder. Seit 2009 wurden Ein- und Zweifamilienhäuser im gesamten Bundesgebiet 
Warum Sie jetzt Immobilien kaufen sollten

Die Finanzierungsmöglichkeiten für Selbstnutzer und Kapitalanleger sind so gut wie lange nicht mehr und machen diesen Schritt möglich. Ein historisch niedriges Zinsniveau lässt die Nachfrage weiter steigen, was Sie sich JETZT zunutze machen sollten – wer weiß, wie lange diese Zinssätze noch angeboten werden. Von der IVD befragte Immobilienunternehmen erwarten die höchste Nachfrage bei Baugrundstücken für Ein- und Zweifamilienhäuser, 77% gehen hier von einem Preisanstieg aus.
Wenn auch Sie in Zukunft zu den Eigentümern gehören möchten, deren Immobilien einen Wertzuwachs von 10% jährlich verzeichnen, melden Sie sich bei uns. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat bei Ihrem Immobilienkauf zur Seite.


Quellen:
- Der Spiegel 
- Immobilien Zeitung
jedes Jahr um durchschnittlich 3,3 Prozent teurer, in dieser Zeit stieg der Umsatz um 5,5% jährlich – es steigen also sowohl Preise als auch Anzahl der verkauften Häuser. Eigentumswohnungen in den oberen Preiskategorien stiegen bundesweit um rund 6%. „Durch Zuzug und die Flüchtlingsströme wird die Nachfrage nach Wohnraum in den deutschen Großstädten weiter zunehmen“, sagt IVD-Präsident Jürgen Michael Schick.  In Großstädten wie unserem schönen Köln ist dieser Trend sehr deutlich zu sehen: Die Preise für Ein- und Zweifamilienhäuser stiegen von 2009 bis 2014 jedes Jahr um unglaubliche 10%.
Immobilienmakler Köln

Das sollte jeder Verkäufer wissen: 


Checklisten und wertvolle Tipps für die Wertermittlung Ihrer Immobilie.
Herunterladen
Petra EmmerImmobilienmakler Köln
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. 
* Pflichtfeld
Kommentar*:
E-Mail:*
Ihr Name:
Kommentar 

     Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich der Immobilien Company Petra Emmer e.K. die Speicherung meiner Daten.

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, E-Mail, Kommentar sowie IP- Adresse und Zeitstempel Ihres Kommentars. Wir können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen.
Detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung