Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.

 0221-9904490 

Siegel2014Siegel2015Siegel2016Immobilienverband-IVD-Logo.svgPremiumPartnerSiegel
Immobilie verkaufenServicepaketeTerminvereinbarung MarktberichteImmobilienbewertungKontakt-FormularImmobilie kaufenWohnung KaufHaus KaufKapitalanlagePflegeimmobilienFerienimmobilienNewsletterÜber unsReferenzenTeamSo finden Sie unsPartnerFAQImpressumDatenschutzerklärungWiderspruchsrecht DSGVOStellenangeboteKontakt-FormularBlog
Logo 100mm 300 dpi
UnbenanntUnbenannt2partneraward_partner_duo_iwinUnbenannt3
Impressum
Nachfolgend möchten wir Ihnen einen Marktbericht an die Hand geben, um Sie bei der Immobiliensuche oder Ihrer ersten Einschätzung der Marktlage in Köln-Dellbrück zu unterstützen. Die aktuelle Marktlage und die Entwicklung der Immobilienpreise spielen bei der Immobiliensuche sowie dem Immobilienverkauf in Köln-Dellbrück eine entscheidende Rolle.


Wir sind Ihr Spezialist für den Immobilienverkauf mit Sitz in Köln-Lindenthal. Unsere langjährige Erfahrung hat uns zu viel Marktkenntnis verholfen, mit der wir unseren Kunden eine exzellente Beratung bieten. Unser Wissen und unsere Kompetenz helfen uns dabei, für Sie ein renommierter Immobilienmakler in Köln-Dellbrück zu sein.

Marktbericht Immobilien Company

Häuser in Köln Dellbrück

Preiskarte und Preisentwicklung

Häuser in Köln Dellbrück

Häuser in Köln Dellbrück

Angebot und Nachfrage

Häuser in Köln Dellbrück

Wohnumfeld

  • Das Wohnumfeld in Dellbrück besteht zu 49% aus Einfamilienhäusern. Dellbrück ist somit ein etwas ländlicher Stadtteil und ruhig gelegen und mit weniger Population als in den Ballungsgebieten Kölns.

  • Die Einwohner Dellbrücks sind von durchschnittlichem bis etwas jüngerem Alter. Nur 25% der Bewohner sind über 60 Jahre alt und 33% unter 30 Jahren. 54% der Bewohner haben laut Nexiga GmbH ein Einkommen von 1.500€ - 3.600€ im Monat.

Auswertung des Wohnumfelds in Köln-Dellbrück

Alle Daten basieren auf Angaben von Immobilienscout24, sofern nicht anders gekennzeichnet.

Zusammenfassung der Preisentwicklung von Häusern in Köln Dellbrück

  • Seit 2007 gab es einen Preisanstieg von 65% für Häuser in Köln Dellbrück, im letzten Jahr allein um 10,55%.

  • Laut Immobilienscout24 lag der Durchschnittspreis pro m² im  4.Quartal 2017 bei 3.718€.

  • Capital hingegen fasst die Angebote sämtlicher großer Immobilienportale zusammen und kommt im Februar 2018 auf einen m²-Preis von 2.914€, bei einer Preisspanne von 1.836€ bis 3.875€.
Koeln Dellbrueck Haeuser Preiskarte Titelfoto

Dellbrück

Immobilienmakler Koeln Haus verkaufen Preislegende
Stand: Februar 2018
Entwicklung der letzten 11 JahrePreistrendAngebot und NachfrageVerteilung der BebauungVerteilung der BevölkerungVerteilung der EinkommenPreiskarte richtig
Immobilie bewerten
Immobilie bewerten

Weitere Marktberichte über Wohnungen in Kölns Stadtteilen:

Weitere Marktberichte über Häuser in Kölns Stadtteilen: